Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ab mitte Oktober zieht sich die Kraft bei mehrjährigen Pflanzen in die Wurzel zurück, Zeit für Wurzelgräberei. Wir lernen verschiedene Wurzeln kennen, wie die Angelikawurzel, Beinwell,  Blutwurz, Löwenzahn und Wegwarte. Bei den Samen geht es um Anis, Fenchel, Kümmel und um die Brennnessel. 

Wir setzen eine Tinktur an und stellen einen Verdauungslikör sowie eine Beinwellsalbe her.

14,00 € incl. Skript und Imbiss 

zzgl. Materialkosten für die Hausmittelchen