Lade Veranstaltungen

Im Herbst ist die Zeit des Dankes für unsere Ernte. Nach altem Brauch binden wir an einen Stab, verschiedene Ähren, kleine Kürbisse, Zwiebel, Samenstände, Beeren, Hopfen, Hortensienblüten. Dieser Erntestab schmückt im Herbst unseren Hauseingang und im Winter wird er als Vogelfutter in den Garten gesteckt. Gerne darf auch ein Türkranz gesteckt werden, dazu viele bunte Blätter und Hortensienblüten mitbringen.
Bitte mitbringen: Stab (am besten Haselnussstab), Naturmaterial wie oben aufgeführt, Schere, Bänder, Draht und Heißklebepistole, evtl. auch einen Rohling für einen Türkranz.
12,00€